Tel: 089 - 549129-0 / Magazin@giller.de / www.giller.de
Bahnhofstr. 26 / 82041 Deisenhofen
© 2019 Amadeus Danesitz. Erstellt mit Wix.com.

Südafrika: Neue Multivisionshow von Dirk Bleyer

November 13, 2017

Kann man eine Einladung von drei Elefanten zum Schlammbaden annehmen? Was haben Erdmännchen gegen neue Autos? Sollten Nilpferde Fernsehen oder nicht? Mit der Multivisionshow "Südafrika – von Kapstadt zum Krüger Nationalpark" präsentiert der Reisefotograf und Buchautor Dirk Bleyer Antworten auf diese Fragen und ein "tierisch" – spannendes, visuelles Kunstwerk dazu.

In den humorvollen Live-Reportagen steht Dirk Bleyer Rede und Antwort auf alles, was man wissen muss, um das südafrikanische Land mit all seinen Facetten zu entdecken. Das Leinwand-Erlebnis startet am 27.10.2017 in Hausach in Baden-Würtemberg und tourt bis Ende März 2018 mit 24 Stationen einmal quer durch Deutschland und die Schweiz.
Immer wieder reist Dirk Bleyer in das Land am Kap und begibt sich nicht nur auf die Spuren verborgener Elefantenpfade, sondern hält die grandiosen Landschaften, die einzigartige Tierwelt, die pulsierenden Metropolen sowie die außergewöhnlichen Begegnungen mit den Menschen Südafrikas in seinen brillanten Fotos fest. Highways und Staubpisten führen die Zuschauer aus Kapstadt hinaus zu den subtropischen Stränden an der Garden Route, ins wilde Buschland der Karoo und zu ursprünglichen Dörfern an der Wild Coast und in den Drakensbergen.

 

South African Tourism präsentiert die Multivisionsshows des renommierten Reisefotografen Dirk Bleyer in 24 Städten quer durch Deutschland und die Schweiz.

 

So, 18.03.18, 11:00 Uhr, Muffathalle

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload