Tel: 089 - 549129-0 / Magazin@giller.de / www.giller.de
Bahnhofstr. 26 / 82041 Deisenhofen
© 2019 Amadeus Danesitz. Erstellt mit Wix.com.

München: Neues vom Palace Hotel

July 25, 2017

 

Kufflers erweitern ihr beliebtes 5-Sterne-Hotel München Palace. Die 16 Zimmer entstehen im neuen Nachbarhaus mit direktem Zugang aus der Lobby des Hotels.

Es handelt sich um 14 Doppelzimmer sowie zwei Suiten mit jeweils zwei Zimmern, die in zeitgemäß-urbanem Stil gestaltet sind. Zwei der Zimmer erhalten eine eigene Terrasse, weitere zwei Zimmer haben einen Balkon in den Garten. Die Fertigstellung der neuen Hotelzimmer ist für Herbst 2017 vorgesehen. Alle Arbeiten wurden von Kuffler Inn Design in Zusammenarbeit mit arts at home ausgeführt.

 

„So cosy!“ – neuer Wintergarten mit Terrasse

Anschließend an die großartige Palace Bar ist der Wintergarten ein sanfter Übergang in die Oase des Palace Gartens. 30 neue Plätze wurden geschaffen, man sitzt kommod auf Samtbänken und massiven Holzstühlen, an goldfarbenen oder mit Marmorplatten bedeckten Tischen. Ein übermannshoher Olivenbaum, Standkerzen und Kristalllüster sind Atmosphäre schaffende Details, belgischer Natur-Blaustein wurde für den Boden gewählt. High-Tech-Verglasung ermöglicht die komplette Öffnung der Wintergarten-Front zur Terrasse hin, die dank einer neuen Möblierung großzügig wie eh und je wirkt. Hübsche Ergänzung zum beschaulichen Garten: Das Flachdach des Wintergartens wird zur Blumenwiese, mit zwei süßen kleinen Terrassen für die angrenzenden Zimmer. Echte Logenplätze!

 

Von München nach Bangkok – raffiniertes Asia Food lockt in den neuen Wintergarten

Parallel zu den Neuerungen haben Kufflers auch dem Food-Konzept im Hotel München Palace eine neue Richtung verordnet: von München nach Bangkok spannt sich der kulinarische Bogen. Dafür holte Roland Kuffler seinen langjährigen Mangostin-Küchenchef Walter Jenny in das Unternehmen zurück. Er ist in der Küche des fernen Ostens ebenso versiert wie bei den regional geprägten Klassikern des Hotels und erfreut Hotelgäste wie Bogenhausener Nachbarn seit Mai 2017 mit den raffinierten Köstlichkeiten beider Welten.

 

 

Walter Jenny in der Palace-Küche

Mit Walter Jenny haben Kufflers einen „alten Bekannten“ für das Hotel Palace gewinnen können.
18 Jahre wirkte Jenny als Küchenchef im Mangostin Asia und ist in der Kuffler Gruppe hoch geschätzt. Der gebürtige Österreicher war in seinen Berufsjahren in namhaften 5-Sterne-Hotels wie dem Sacher in Wien, dem Sporthotel Lorünser in Zürs am Arlberg oder der Duden Akademie in Wesel verantwortlich für große Brigaden und sprichwörtlich ausgezeichnete Restaurants. Stationen im weiteren Ausland umfassten das Hotel Kempinski Peking, das Bangkok Oriental und das Hotel Sol Bariloche in Argentinien. In den beiden Jahren vor seiner Rückkehr zu Kuffler und in das Hotel München Palace führte Walter Jenny die Küche im Hotel Auenhof in Lech am Arlberg.

 

Hotel München Palace, Trogerstraße 21, Bogenhausen, Tel. 089 41 97 10, www.hotel-muenchen-palace.de

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload