Tel: 089 - 549129-0 / Magazin@giller.de / www.giller.de
Bahnhofstr. 26 / 82041 Deisenhofen
© 2019 Amadeus Danesitz. Erstellt mit Wix.com.

Südafrika: Bunte Biervielfalt

June 23, 2017

Zwar feiern wir gerade 500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot, doch in Sachen Bier lohnt sich immer ein Blick in den Rest der Welt. So gilt der erfrischende Hopfensaft an der Südspitze Afrikas als inoffizielles Nationalgetränk.

 

Kein Wunder, braut man in Südafrika doch schon seit Jahrhunderten dank Europäer und indigener Stämme. Heute ist die Biervielfalt in der Regenbogennation groß – Urlauber können diese auf speziellen Routen, Festivals und Führungen erleben.

Auf den Spuren deutscher Braumeister

Eineinhalb Stunden nördlich von Johannesburg treffen Besucher auf die deutsche Boutique-Brauerei Brauhaus am Damm. Vor allem Wanderer, die die umliegenden Magaliesberge erkunden, legen in der Brauerei gerne einen Zwischenstopp ein. Hier genießt man ein kühles Helles auf der Sonnenterrasse mit spektakulärer Aussicht auf den namensgebenden Staudamm Olifantsnek. Tipp: eine Führung durch die Brauerei samt Bierverkostung. Deutsche Mälzer, wie Altmeister Wolfgang Ködel von der Cape Brewing Company, haben ihr Know-How aus Deutschland mit den Einflüssen der südafrikanischen Brauereiszene verbunden. Mitten in Südafrikas Winelands entstehen hier preisgekrönte Craft-Biersorten, die im Tasting Room verkostet werden können.

 

Kapstadt – Die Mutter der südafrikanischen Biere

Kapstadt ist berühmt für seine kreative Bierszene und verfügt über die höchste Konzentration an Mikrobrauereien. Für diejenigen, die nur wenige Tage in der Stadt sind, empfiehlt sich die halbtägige Super Cool Beer Tour. Unter dem Motto „Kenne dein Gebräu“ entdecken Teilnehmer handgefertigtes Bier und die angesagtesten Mikrobrauereien der Stadt wie die Woodstock Brewery  oder die Devil’s Peak Brewing Company.

 

Bier-Festivals in Südafrika

Oktober: Hazeldean Craft Beer Festival in Pretoria neue Biersorten auf dem urigen Cowhouse Market kennen.

November: Capetown Festival of Beer an der V&A Waterfront. Über 60 Aussteller präsentieren mehr als 200 Biersorten.

 

Foto: © South African Tourism

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload