Tel: 089 - 549129-0 / Magazin@giller.de / www.giller.de
Bahnhofstr. 26 / 82041 Deisenhofen
© 2019 Amadeus Danesitz. Erstellt mit Wix.com.

Irland: On the Road – Wild Atlantic Way

June 23, 2017

Durch neun der irischen Grafschaften zieht sich die längste ausgewiesene Küstenstraße der Welt. Wild, vom Atlantik umtost und voller keltischer Kultur, ist sie eine abenteuerliche Reiseroute auf der Spur zum wahren Irland. Auf 2.500 Kilometern Küstenlinie durchquert der Wild Atlantic Way die naturgewaltigen Landschaften des Inselwestens. Vom südwestlichen County Cork bis in die Nordostecke des County Donegal hat die Urgewalt des Atlantiks die raue Küste monumental geformt.

 

 

 

Auf den gewundenen Straßen der gigantischen Tour mit ihren 150 Aussichtspunkten, den alten Leuchtürmen, den höchsten Klippen und rund um wunderschöne Halbinseln wird allein das Spiel der Meeresfarben und des Himmels zum sinnlichen Abenteuer. Und ob man irischsprachige Gaeltacht-Gebiete erkundet, sich auf schmalen Sträßchen hoch über dem Atlantik schlängelt, bald zu endlosen, goldsandigen Stränden gelangt, in kleinste Häfen und lebhafte bunte Städtchen einfährt, vermittelt jedes der Countys seine ureigene Natur und Stimmung. Eine Reise auf dem Wild Atlantic Way bietet außerdem Ausflüge auf 50 Rundwegen und 17 Wanderpfaden, zu 26 Inseln und 53 Blaue Flagge-Stränden sowie zu 120 Golfplätzen.

 

Passend dazu begleitet gibt es die kostenlose Küstenstraßen-App-Guide (IOS und Android).

www.ireland.com/de-de/wildatlantic-way

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload