• Amadeus Danesitz

Irland: Dublin New Year – Die fantastische Party

Aktualisiert: 13. Juni 2020

Irlands feierfreudige Hauptstadt begeht den zweitägigen Jahreswechsel mit leuchtenden Highlights am Himmel und Sound in der Luft. Die Dubliner haben mit ihrem Neujahrsfest solche Furore gemacht, dass die große Party zum Jahresausklang schon früh am 31. Dezember anläuft und weit bis in den 1. Januar andauert, um auf der sicheren Seite zu sein, dass 2020 ein gutes Jahr für Irland wird. Schließlich hat die grüne Insel nach Cork 2005 wieder mit einer Kulturhauptstadt Europas zu glänzen: Galway!

Schon am frühen Abend ab 18.00 Uhr des 31. Dezember starten Straßenkünstler, Akrobaten und eine Licht- und Aqua-Lasershow an den Ufern der Liffey die Feierlichkeiten. Ab 20.00 Uhr beginnt das Count Down Concert vor der prachtvoll ausgeleuchteten Kulisse des Custom House, dem neoklassischen Dubliner Regierungssitz. Auftreten werden die Country Starsängerin Lisa McHugh mit Irlands neuester Popkünstlerin Aimee, die Rockveteranen Ash aus Nordirland und natürlich Walking on Cars.


Dann sammeln sich die Massen zum fabelhaften Liffey Lights Midnight Moment am Fluss. Ein grandioses Szenario aus Laser Show, Feuerwerk und Illumination der Liffeybrücken. Und scheinbar aus dem Fluss heraus ertönt der jedes Jahr neu komponierte Sound von Dj´s und Perkussionisten und erfüllt den Nachthimmel.


Wenn die Show vorbei ist, ist die große Party in Dublin noch lange nicht beendet. Die Straßen sind gefüllt mit Feierlustigen, die Pubs pulsieren mit Livemusik und tausend guten Wünschen. Happy New Year!


www.nyfdublin.com,www.ireland.com


Fotos(c)Presse Tourism Irland

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen